Aktuelles neu!
Wir über uns
Schulleitung
Unser Kollegium
Eltern
Schulprogramm
DaZ
Brückenjahr
Ganztagsschule
Projekte
INKA (Musik)
Begabtenförderung
Gesunde Schule
Trendy ohne Gewalt
Leseförderung
Termine
Förderverein
Kontakt
Service
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutz

Konzept zur Gewaltprävention "Trendy ohne Gewalt" (TOG)

Leitung: Frau Nicola Salzwedel-Scholz (Schulsozialarbeit)

Aufgrund dieser Rahmenbedingungen legt das Kollegium der Grundschule Dannenberg besonderen Wert auf die Förderung der sozialen Kompetenz und der Gewaltprävention. Dazu wurde das Gewaltpräventionskonzept „Trendy ohne Gewalt“ (TOG) in Zusammenarbeit mit dem Präventionsbeauftragten der Polizei Lüchow entwickelt. Mit den verschiedenen Projekt-Bausteinen möchten wir der Vielfältigkeit des Themas und der vorliegenden Problematik gerecht werden. Wie aus der Grafik ersichtlich, ist unser oberstes Ziel „starke“ Kinder mit einem positiven Selbstbild auf den Weg zu bringen. Daraus ergeben sich eine ganze Reihe Ziele bzw. zu bearbeitender Themen, die wir mit facettenreichen Methoden und unterschiedlichen Projekten den Kindern nahe bringen möchte

Mit dem Konflikttraining von „Gewaltfrei Lernen“ werden gleich mehrere unserer Präventionsziele bearbeitet. Das Training arbeitet sowohl zum Thema „Gewalttraining“ als auch zu den Bereichen „Gefühle und Emotionen“ sowie „Richtiges Streiten“.

 

Projekte im Rahmen von „Trendy ohne Gewalt“ (TOG)

 

Sascha“ Figurentheater gegen sexuelle Gewalt

 3.-4. Klassen

- körperliches und sexuelles

 Selbstbestimmungsrecht

- Selbstvertrauen, Autonomie und

   Widerstandskraft fördern

- Rechte von Kindern

Gewaltfrei Lernen“ mit Robin Fox

1.-4. Klassen (2-6 Stunden)

- Bewegungsreiche Konfliktschulung

- Selbstbehauptung und Teamfähigkeit

- Konflikte vorbeugen oder lösen

- Gewaltfreie Konfliktlösung

Netz-Dschungel“ von der Puppenpräventionsbühne der Polizei

3.- 4. Klassen (2 Stunden)

- Medienkompetenz

- Kinder sicher im Netz

- Chatten ohne Risiko

Projekttag Gruppen- und Teamwork

1.- 4. Klassen (4 Stunden)

- Teamspiele und Aufgaben, die die Kinder in Kleingruppen innerhalb der Klasse lösen sollen

- Gemeinsame Absprachen treffen

- Diskussionsfähigkeit schulen

 

U- Bootreise der Gefühle

1. Klasse (9 x 2 Stunden)

- Gefühle erkennen

- Ich sehe mich selbst

- Ich sehe die anderen

- Probleme lösen

- spielerisch lernen

Erlebnispädagogische Teamspiele

Alle Klassenstufen auf Ausflügen und Klassenreisen

- Als Gruppe handeln

- Zusammenhalt in der Gruppe

- Wir schließen niemanden aus

- Anti- Mobbingschulung

Zusätzlich zur Medienkompetenz (im Rahmen des Sachunterrichts)

Handy- und Internetkompetenz

 

 

 Verantwortungsübernahme

Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen übernehmen im klassenweisen Wechsel die Innenaufsicht und sorgen so mit für die Umsetzung der Schulordnung

Alle KlassensprecherInnen finden sich einmal monatlich im Schülerparlament zusammen.

 

Lüchower Straße 24, 29451 Dannenberg | 05861/7734